Voraussetzungen

Das unten zum Download bereite Anmeldungsformular einfach ausfüllen und im ZIM einreichen. Danach haben Sie 2 Jahre Zeit alle Notwendigen Nachweise zu erbringen.

Anmeldung Zertifikat

  • Teilnahme an einem mindestens zweitägigen interkulturellen Training (Pflichtmodul 16 Zertifikatspunkte)
  • Nachweis über das Bestehen zweier Wahlmodule:
    • Wahlmodul 1: Fremdsprachliche Kompetenzen
    • Wahlmodul 2: Internationaler/Interdisziplinärer Austausch
    • Wahlmodul 3: Interkulturelle / Internationale Bildung
    • Wahlmodul 4: Internationales / Interkulturelles ehrenamtliches Engagement

Zum Erlangen des Zertifikats müssen die Teilnehmenden insgesamt 32 Zertifikatspunkte einbringen: 16 Zertifikatspunkte über das Pflichtmodul (pro Fortbildungsstunde wird ein Zertifikatspunkt berechnet) und je 8 über die Wahlpflichtmodule

 

Module des Interkulturellen Zertifikats für Hochschulangehörige

 

Modulübersicht als PDF

Modul-Übersicht als PDF